Posts in Business News

Corona-Impfstoff -medizinischem Business Englisch - Impfstoff

Corona-Impfstoff -medizinischem Business Englisch

November 23rd, 2020 Posted by Business Englisch, Business News, Englisch lernen, Englisch Vokabeln, Unkategorisiert 0 thoughts on “Corona-Impfstoff -medizinischem Business Englisch”

Neuigkeiten zum Corona-Impfstoff

Im Moment wartet die ganze Welt auf einen Impfstoff gegen das Corona-Virus – nun gibt es Neuigkeiten und aus den englischsprachigen Medien kommen zahlreiche Berichte in Englisch, in denen sehr spezifische Vokabeln zu diesem Thema vorkommen. In diesem Blog wollen wir Ihnen einige englische Vokabeln erklären, damit Sie für ein Gespräch zum Thema, sei es in Ihrem nächsten Englischkurs oder mit medizinischem Business Englisch auf der Arbeit, vorbereitet sind.

Die deutsche Firma BioNTech hat in Zusammenarbeit mit dem US-amerikanischen Unternehmen Pfizer die Ergebnisse einer fortgeschrittenen klinischen Studie – late-stage clinical study – verkündet, die im Juli mit fast 44.000 Teilnehmern durchgeführt wurde. Von den Teilnehmern haben die Hälfte eine Impfdosis verabreicht bekommen – die andere Hälfte ein Placebo-Präparat. Von 94 Teilnehmern, die sich daraufhin mit Corona angesteckt haben, hatten waren weniger als 9 geimpft worden, was auf eine Erfolgsrate – efficiency rate – der Impfung von über 90% schließen lässt – nun hat sich sogar herausgestellt, dass die Erfolgsrate nach Auswertungen der gesamten Studie noch höher ist.

Es gibt verschiedene Arten von Impfstoffen – Vaccines

            Live attenuated vaccine = Lebendimpfstoff: Impfstoffe dieser Art beinhalten Bakterien oder Viren, die vorher abgeschwächt wurden und der Körper und das Immunsystem somit eine Abwehr entwickeln können, ohne dass die Krankheit bei gesunden Menschen ausbricht.

Inactivated vaccine = Totimpfstoff: Diese Impfstoffe enthalten abgestorbene Bakterien oder Viren (beziehungsweise einzelne Teile wie Proteine oder Kohlenhydrate), welche die Immunabwehr über längere Zeit stärken und häufig mehrmals verabreicht werden, dafür aber keine Gefahr laufen, die Krankheit im Körper auszulösen.

mRNA vaccine : Diese neue Art der Impfung, zu welcher der mögliche Corona-Impfstoff zählt, arbeit ähnlich wie ein Totimpfstoff, allerdings wird ein speziell entwickeltes Molekül verabreicht, das genetische Informationen des Virus trägt, die eine Abwehrreaktion des Immunsystems zur Bildung von Antikörpern auslösen, aber keine tatsächlichen abgestorbenen Teile des Virus enthält.

Das Ziel einer Impfung ist es, die Bevölkerung gegen das Corona-Virus zu immunisieren – immunise. Auch bei der Immunisierung gibt es verschiedene Arten, die mehr oder weniger effektiv, beziehungsweise verschiedene Bereich des Immunsystems – immune system – anvisieren.

Active immunity – Unter aktiver Immunität versteht man den Prozess, bei dem der Körper und das Immunsystem einem Teil des Virus ausgesetzt wird und nun eine Antwort des Immunsystems generiert – das kann mehrere Tage oder Wochen dauern und unterschiedlich lange anhalten. Allgemein unterscheidet man auch zwischen natural active immunity und acquired active immunity (also von vornherein natürliche/angeborene oder entwickelte Immunität).

Herd immunity – auch bekannt als “population immunity” bezeichnen wir in Deutschland häufig als Herdenimmunität. Das bedeutet, dass (zum Beispiel mit Hilfe einer Impfung) ein großer Teil der Bevölkerung immunisiert wird, sodass sich ein Virus nicht mehr oder deutlich weniger ausbreiten kann, da ein großer Teil der Bevölkerung immun ist.


            Waning immunity – Bei der Grippeschutzimpfung handelt es sich zum Beispiel um eine Impfung, die zwar Immunität erzeugt, aber nur für eine bestimmte Zeit – es handelt sich um eine abnehmende Immunität. Dies bedeutet, dass über einen Zeitraum, die entwickelten Antikörper wieder abnehmen und man möglicherweise neu geimpft werden muss.

Mit den Neuigkeiten über eine mögliche Impfung gegen das Coronavirus sind allerdings noch viele Fragen offen:

  •  distribution – Verteilung: Wer bekommt den Impfstoff zuerst, welche Länder und welche Personengruppen?
  • storage – Aufbewahrung: Wie muss der Impfstoff aufbewahrt werden, welche Voraussetzungen zum effektiven Lagern muss es geben?
  • dosage – Dosierung: Muss der Impfstoff mehr als einmal verabreicht werden?
  • long-lasting side effects – langanhaltende Folgen: Auch wenn es nach ersten Berichten keine schwerwiegenden Nebenwirkungen des Impfstoffes gibt, können bisher schwierig Aussagen über langanhaltende Folgen getroffen werden.

Sicherlich ist die schnelle Entwicklung eines Impfstoffes gegen das Coronavirus eine gute Nachricht, in Zukunft wird sich zeigen, wie sich die weitere Lage entwickeln wird. In der Zwischenzeit aber ist der Impfstoff nun ein Thema, dass in aller Munde ist, sowohl in den Medien in Deutsch, Englisch und überall auf der Welt. Hoffentlich konnten wir Ihnen ein paar Worthilfen mit auf den Weg geben, wenn SIe demnächst ein Gespräch zum Thema auf Englisch führen wollen, sei es in Ihrem nächsten Englischkurs oder mit medizinischem Business Englisch auf der Arbeit oder beim Small-Talk in Englisch mit Bekannten oder Kollegen.

Englisch für vokabelnDie US-Praesidentschaftswahl

Die US-Präsidentschaftswahl

November 10th, 2020 Posted by Business Englisch, Business News, Englisch lernen, Englisch Vokabeln 0 thoughts on “Die US-Präsidentschaftswahl”

Haben auch Sie gebannt auf die Entwicklungen der US-Präsidentschaftswahlen geschaut? In diesem Blog wollen wir einen Blick auf die Ergebnisse der US-Wahlen werfen und Ihnen einige Englisch Vokabeln zum Thema mit auf den Weg geben – für das nächste Gespräch am Arbeitsplatz oder bei Ihrem Englischkurs.

Der Einfluss der USA auf den Rest der Welt, sowohl auf politischer, gesellschaftlicher und natürlich wirtschaftlicher Ebene ist sicher unbestreitbar – vor allem auch für diejenigen, die einen Englischkurs belegen und Business Englisch lernen.

Die US-Wahlen sind gerade in aller Munde und auf jedem Nachrichtensender und Tageszeitung gibt es Neuigkeiten und Meinungen zu den neusten Entwicklungen. Wenn Sie Englisch lernen, zum Beispiel auch Business Englisch für den Beruf, kann es helfen, über die neusten Entwicklungen in englischsprachigen Ländern informiert zu sein – einerseits lernen Sie mehr über die Kultur und anderseits geben aktuelle Nachrichten immer Gesprächsstoff, sei es auf der Arbeit oder bei Ihrem Englischkurs zum Üben.

In den USA stehen sich im Zweiparteisystem (two-party-system) anders als in Deutschland im Grunde zwei Parteien gegenüber, die die Stimmen der Wähler für sich gewinnen wollen:

  • The Democratic Party Die Demokratische Partei, vertreten in der Präsidentschaftswahl durch ehemaligen Vize-Präsidenten und Senator Joe Biden.
  • The Republican PartyDie Republikanische Partei, vertreten durch Amtsinhaber Präsident Donald Trump.

Die britische Tageszeitung The Guardian berichtete am Samstagabend (Mittag US-amerikanische Ortszeit) die Ergebnisse der US-Wahlen am 4. November:

“Joe Biden has been elected the 46th president of the United States, achieving a decades-long political ambition and denying Donald Trump a second term after a deeply divisive presidency defined by a once-in-a-century pandemic, economic turmoil and social unrest. Bidenwon the presidency by clinching Pennsylvania and its 20 electoral votes, after several days of painstaking vote-counting following record turnout across the country. The win in Pennsylvania, which the Associated Press called at 11.25am ET on Saturday with 99% of the votes counted, took Biden’s electoral college vote to 284, surpassing the 270 needed to win the White House.”

(Quelle: https://www.theguardian.com/us-news/2020/nov/07/joe-biden-wins-us-election-donald-trump-loses-final-result-2020)

Um diesen Artikel-Ausschnitt besser zu verstehen, gibt es einige Vokabeln in Englisch, die wir genauer betrachten können:

  • (to) elect – (aus)wählen: das Verb elect wird in Englisch im Kontext von Wahlen benutzt, um zu bezeichen, dass jemand gewählt wird – im Gegensatz dazu wird das vielleicht bekanntere Verb vote benutzt, um die tatsächliche Handlung des Wählens zu bezeichnen.
  • vote – Wählerstimme: Als Substantiv bezeichnet das Wort vote die Wählerstimme, vote-counting bedeutet also die Auszählung der Wählerstimmen.
  • president – Präsident: The president of the United States ist der Präsident der Vereinigten Staaten von America. In der Übergangzeit nach den Wahlen im November bis zur Amtseinführung (inaugaration) im November wird man zwischen amtierendem Präsidenten Donald Trump und president elect (gewählter Präsident) Joe Biden unterscheiden.
  • (presidential) termAmtszeit des Präsidenten: In den USA wird ein Präsident für eine Amtszeit von 4 Jahren gewählt, maximal für zwei Amtszeiten hintereinander. Donald Trump wurde nicht für eine zweite Amtszeit (second term) wiedergewählt.
  • (to) clinch – knapp entscheiden: In den US-Wahlen geht es um die Wählerstimmen in den einzelnen Bundesstaaten – Joe Biden konnte den entscheidenden Bundesstaat Pennsylvania für sich entscheiden: He clinched Pennsylvania.
  • turnout Wahlbeteiligung
  • (to) call a race den Sieger der Wahl verkünden: In den USA wird der endgültige Sieger der Wahlen von Nachrichtenagenturen erst verkündet, wenn genügend Stimmen ausgezählt sind, um einen klaren Sieger zu bestimmen – dies dauerte bei den diesjährigen Wahlen fast fünf Tage. Dann verkündigte die Nachrichten- und Presseagentur Associated Press den Wahlsieg von Joe Biden.
  • electoral college / electoral voteWahlmännergremium / Wahlmännerstimme – Das Wahlsystem in den USA basiert darauf, dass jeder Bundestaat einer bestimmten Anzahl von Wahlmännerstimmen entspricht (zum Beispiel 20 Stimmen für Pennsylvania, 6 Stimmen für Nevada, usw.) Um die Wahl zu gewinnen braucht ein Kandidat über 270 dieser „übertragenen“ Wahlmännerstimmen, die sich aus den abgegebenen Stimmen der Bevölkerung ergeben. Zu diesem Zeitpunkt hat Joe Biden 284 Wahlmännerstimmen für sich gewinnen können und damit die Präsidentschaftswahl.
  • White Housedas Weiße Haus: Die Bezeichnung wird im Englischen nicht nur genutzt, um das tatsächliche Gebäude, in dem der Präsident wohnt zu bezeichnen, sondern auch die Exekutive des Staates (also die Regierung) als Ganzes, zum Beispiel: the White House’s decision to withdraw from the Paris Climate Agreement – die Entscheidung des Weißen Hauses aus dem Pariser Klimaabkommen auszutreten

Nach einer turbulenten Wahlwoche wird es in den USA auch weiterhin spannend bleiben. Auch wenn president elect Joe Biden und vice-president elect Kamala Harris die Wahl für sich entscheiden konnten, hat president Donald Trump bisher keine sonst traditionelle Rede zur Wahlniederlage (concession speech) gehalten. Stattdessen sollen Gerichtsverfahren (legal actions) gegen die Wahlergebnisse eingeleitet werden. Auch die Wahlen um den Senat (senate) bleiben weiterhin offen – die Mehrheit im Senat ist entscheidend für das Durchsetzen von Regierungsentscheidungen.

Die US-Wahlen werden also weiterhin Gesprächsthema bleiben und Sie können Ihre neu gelernten Vokabeln in Englisch nutzen, um sich über dieses spannende Thema zu unterhalten. Üben Sie zum Beispiel das nächste Mal mit Ihrem Englischlehrer, damit Sie sich sicherer fühlen für das nächste Gespräch mit Ihrem US-amerikanischen Arbeitskollegen. Es gibt außerdem viele Artikel und Podcasts zu diesem Thema mit denen Sie Ihr Business Englisch und Sprachkenntnisse in Englisch allgemein verbessern können, zum Beispiel den kostenlosen täglichen Podcast der New York Times oder die Sonderausgaben des Guardian Politics Weekly zur US-Wahl und vielen weiteren politischen Themen.

Scheuen Sie sich nicht davor über aktuelle Themen wie diese in Ihrem Business Englischkurs zu sprechen – denn Sprechen ist sehr wichtig, um Englisch zu lernen und dazu eignen sich besonders aktuelle Themen, über die nicht nur in Ihrem Englischkurs gesprochen werden kann – sondern weltweit.

Samsung heir freed

Samsung heir Freed

Februar 19th, 2018 Posted by Business Englisch, Business News, Englisch kostelos lernen, Englisch lernen 0 thoughts on “Samsung heir Freed”

Samsung’s heir Lee Jae-yong has been freed from jail after a South-Korean court suspended his five year sentence. Lee went to jail for bribing the country´s ex-president. The case came amidst growing anger against the country´s biggest companies and their influence on society. The Samsung Group consists of 60 interlinked companies and Samsung Electronics is regarded as the jewel. The decision, still, might be challenged in the country´s supreme court.

The original sentence was halved to two and a half years on Monday earlier this week. The remaining charges were suspended so that Lee doesn’t have to serve any more prison time,  but apparently he still plans on appealing against the remaining guilty verdicts. Lee was jailed for corruption last year, including bribery and embezzlement. He is accused of donating around €30 million to non-profit foundations in return for political favours.

The scandal brought to light the connection between family-run conglomerates and political power. It also brought with it, the downfall of former president Park Geun-hye. The foundations were operated by a close friend of the former president. Apparently Lee was seeking support for restructuring the company that would ultimately strengthen his position.

The outcome of this scandal was unexpected– that fact that Lee walks free, came rather as a big surprise to many. However,  Samsung will be relieved. Although the scandal showed no short term effect on share price or profit it would definitely have been more problematic in the long run to be without direction.

GLOSSARY

heir (eəʳ) – Erbe/in
to suspend (səˈspend) – etw aussetzen, einstellen
to bribe (braɪb) – jdn bestechen
influence (ˈɪnfluən(t)s) – der Einfluss
to regard (rɪˈgɑ:d) – betrachten
to challenge (ˈtʃælɪnʤ) – herausfordern, infrage stellen
remaining (rɪˈmeɪnɪŋ) – übrig, restlich, verbleibend
to appeal (əˈpi:l) – Einspurch einlegen, erheben
embezzlement (ɪmˈbezl̩mənt) – die Veruntreuung, Unterschlagung
to donate (də(ʊ)ˈneɪt) – etw spenden
in return (rɪˈtɜ:n) – im Gegenzug
favour (ˈfeɪvəʳ) – der Gefallen
conglomerate (kənˈglɒməreɪt) – ds Konglomerat, Mischkonzern
downfall (daʊnfɔ:l) – der Untergang, Ruin, Sturz
outcome (aʊtkʌm) – das Ergebnis, Resultat
unexpected (ˌʌnɪkˈspektɪd) – unerwartet, unvorhergesehen
relieved (rɪˈli:vd) – erleichtert
share price (ʃeəʳ praɪs) – der Aktienpreis, Aktienkurs

28 hour working week

28 Hour Working Week

Februar 19th, 2018 Posted by Business Englisch, Business News, Englisch kostelos lernen, Englisch lernen 0 thoughts on “28 Hour Working Week”

German workers have won the right to a 28-hour week for a better work-life balance. IG Metal, Europe´s largest trade union, won the battle for its workers. The collective deal covers around 90.000 metal and engineering workers. It is a victory after three 24-hour strikes, called by IG Metal, in which more than 15.000 workers from 80 companies participated.

At the moment the decision only affects people in south-western state of Baden-Württemberg but it is expected to bring changes in other industries all over Germany as well. From next year on workers can opt to take the 28-hour week for up to two years. It offers more flexibility in general – employers have the right to offer a 40-hour contract to more workers.

The head of employer´s association for the industry, Rainer Dugler, said this victory is a first step in the right direction and lays the foundation for a flexible working time system. The trend goes towards more free time and less pay. The decision was made in response to gig economy where people are able to control their own working hours much more easily.

Furthermore, it reflects the self-confidence among trade unions in Germany. This topic is one of the biggest industrial disputes in the metalwork sector in three decades. It gives employers who usually work in shifts the opportunity to spend more time with their family, to look after their aging parents or young children.

GLOSSARY

trade union (treɪd ˈju:njən) – die Gewerkschaft
battle (ˈbætl̩) – der Kampf, Gefecht
collective deal (kəˈlektɪv di:l) – Sammelabkommen, gemeinsames Abkommen
victory (ˈvɪktəri) – der Sieg
to participate (pɑ:ˈtɪsɪpeɪt) – sich beteiligen, teilnehmen
to expect (ɪkˈspekt) – jdn/etw erwarten, mit etw/jdm rechnen
to opt (ɒpt) – sich für etw entscheiden, wählen
to offer (ˈɒfəʳ) – etw anbieten, bieten
contract (ˈkɒntrækt) – der Vertrag
head (hed) – hier: die Leitung, Vorsitzende(r)
foundation (ˌfaʊnˈdeɪʃən) – die Basis, Grundlage
working hour (ˈwɜ:kɪŋ aʊəʳ) – die Arbeitszeit
to reflect (rɪˈflekt) – wiederspiegeln, etw zeigen
self-confidence (self- ˈkɒnfɪdən(t)s) – das Selbstvertrauen, Sicherheit
dispute (dɪˈspju:t) – die Debatte, Streit
shift (ʃɪft) – die Schicht

 

Emissions and Monkeys Scandal

EMISSIONS AND MONKEYS

Februar 5th, 2018 Posted by Business Englisch, Business News, Englisch kostelos lernen, Englisch lernen 0 thoughts on “EMISSIONS AND MONKEYS”

Car Exhaust Test in Germany

Apparently German carmakers have been involved in the latest scandal to hit the automotive industry in which car emissions tests were carried out on monkeys and humans by letting them inhale diesel fumes. The tests were made by a body, the European Research Group on Environment and Health in the Transport Sector (EUGT), funded by Volkswagen, Daimler and BMW. The German government has denounced those experiments and called them abominable.

The EUGT was designed to counter a 2012 decision by the World Health Organisation to classify diesel exhaust as a carcinogen. The body was dissolved by carmakers last year. Daimler condemned the experiments and Volkswagen is still embroiled in a scandal about them giving false diesel emission data. BMW as well has distanced itself from the experiments.

In the experiment monkeys were exposed to fumes in an air-tight chamber in Albuquerque, New Mexico. Later the media reported that humans had been tested the same way. Carmakers connected to the study have fired those in charge or at least relieved them from some of their duties. The level of pollution is still too high in 10 German cities therefore the vehicles are likely to be banned from the pollution hotspots.

GLOSSARY

carmaker (kɑ:ʳ,ˈmeɪkəʳ) – der Autohersteller

diesel fume (fju:m) – die Dieselabgase

body (ˈbɒdi) – hier: das Gremium, das Organ, die Einrichtung

to denounce (dɪˈnaʊn(t)s) – etw anprangern

abominable (əˈbɒmɪnəbl̩) – furchtbar, schrecklich, widerwärtig

to counter (ˈkaʊntəʳ) – etw/jdm widersprechen, kontern

to classify (ˈklæsɪfaɪ) – etw klassifizieren, einordnen

exhaust (ɪgˈzɔ:st) – die Abgase, der Auspuff

carcinogen (kɑ:ˈsɪnəʤən) – der Krebserreger

to dissolve (dɪˈzɒlv) – sich auflösen

to condemn (kənˈdem) – etw verurteilen

to embroil (ɪmˈbrɔɪl) – jdn hineinziehen, verwickeln

to expose (ɪkˈspəʊz) – jdn etw aussetzen, preisgeben

air-tight (eəʳ-taɪt) – luftdicht

in charge (tʃɑ:ʤ) – verantwortlich, federführend

to relieve (rɪˈli:v) – hier: jdn entheben, befreien von

duty (ˈdju:ti) – die Pflicht

pollution (pəˈlu:ʃən) – die Verschmutzung

Us Government Shutdown

US GOVERNMENT SHUTDOWN

Januar 28th, 2018 Posted by Business Englisch, Business News, Englisch kostelos lernen, Englisch lernen 0 thoughts on “US GOVERNMENT SHUTDOWN”

The 2018 shutdown of the United States federal government began at midnight EST on Saturday, January 20th and ended on the evening of Monday, January 22nd and it was a hot topic which was being discussed worldwide. Much of the blame has been directed to Donald Trump and the Republicans in general but also towards the American political system.

Congress failed to pass a new government funding law before the old one expired thus the shutdown began. Democrats and Republicans disagreed about DACA (Deferred Actions for Childhood Arrivals). This program protects unauthorized immigrants that were brought to the US as children. The Trump administration decided to end this program. As a reaction to that the Democrats said they would withhold their support on new funding laws unless there was some progress on a deal protecting the DACA recipients.

A government shutdown does not mean that the entire government shuts down, military and law enforcement activities continued. Furthermore, social checks were still sent out and air traffic controllers went to work as well. However, nonessential activities were halted and employees were furloughed. It was an inconvenience to the people. Hashtag #TrumpShutdown was the top trending hashtag on Saturday.

The government has shut down 18 times in modern history but Trump is the first president to suffer a shutdown despite the fact that his party controls both houses of Congress. What’s more, the shutdown began on the anniversary of Trump taking office one year ago. Democrats agreed to end the shutdown after promises made by the Republicans regarding DACA. The shutdown ended with a new law for funding for the next two and half weeks. Democrats and Republicans will try to reach an agreement by February the 8th.

President Donald Trump said, after the shutdown, that it was a big win for him and his party. According to him, the Democrats caved in and the White House went on to publicly blame the Democrats for the shutdown. Allegedly they even had a message on the answering machine saying they can´t answer the phone right now because the Democrats are keeping the funding hostage.

 

GLOSSARY

government shutdown (ˈgʌvənmənt ʃʌtdaʊn) – die Stillegung der Regierung

EST – Eastern Standard Time

evening (ˈi:vnɪŋ) – der Abend

blame (bleɪm) – die Schuld

in general (in ˈʤenərəl) – allgemein, grundsätzlic, generell

funding law (ˈfʌndɪŋ lɔ:) – das Förderungsgesetz, Aufbringung von Mitteln

to expire (ɪkˈspaɪəʳ) – ablaufen, enden

to defer (dɪˈfɜ:ʳ) – verschieben, verzögern, vertagen

to withhold (wɪθˈhəʊld) – etw zurückalten, vorenthalten

recipient (rəˈsɪpiənt) – der Empfänger

law enforcement (lɔ: ɪnˈfɔ:smənt) – die Strafverfolgung, der Gesetztesvollzug

employee (ɪmˈplɔɪi:) – der/die Angestellte, Mitarbeiter/in

to furlough (ˈfɜ:ləʊ) – jdn beurlauben

inconvenience (ˌɪnkənˈvi:niən(t)s) – die Unannehmlichkeit

despite (dɪˈspaɪt) – trotz

to take office (teɪk ˈɒfɪs) – sein Amt antreten, ein Amt übernehmen

to cave in (keɪv ɪn) – einbrechen, nachgeben, klein beigeben

 

Englisch Eurozone Growth

The Eurozone Experiences Fastest Growth in Six Years

März 27th, 2017 Posted by Business News 0 thoughts on “The Eurozone Experiences Fastest Growth in Six Years”

 

On Saturday, the European Union celebrated 60 years since the signing of the Treaty of Rome which founded EU’s predecessor, the European Economic Community. This anniversary came at a time when the Union is facing an existential crisis, amplified by the Brexit and by numerous recent terrorist attacks which could have been avoided through a better cooperation and communication between the member states’ security and intelligence services. However, in these difficult circumstances, a breath of fresh air is coming from the economic sector, which sees a significant acceleration in the growth rate of Eurozone businesses.

A report by the financial services company IHS Markit reveals that the growth of the Eurozone in the month of March reached the highest levels of the last six years. The rise was signaled by the latest Markit Composite Purchasing Managers‘ Index (PMI), which reached 56.7, going up from February’s 56.0. Considering the fact that any value above 50 shows growth, the current levels are remarkable, especially for the post-crisis period. The PMI, which relies on “original survey data collected from a representative panel of around 5,000 companies based in the euro area manufacturing and service sectors” measures trading activity, giving an indication of the state of the economy at that point in time. Furthermore, a new record was set in the field of job creation, with March having the highest numbers of the past ten years. This increase was particularly spectacular in Germany’s service sector, where more jobs appeared on the market than in any month of the previous 20 years. In this vital country of the Eurozone, there was a further acceleration in output and order book growth in both manufacturing and services. Another factor leading to the positive performances of the Eurozone was the high domestic demand registered in France, the levels of which led to a national economic growth that surpassed Germany’s.

The news presented in the IHS Markit report is one of the few positive experiences of the EU in the difficult times which it is currently facing. In the context of the upcoming Brexit negotiations, French elections and constant talks of EU reform, it is likely that the European leaders will be able to at least take comfort in a solid economy of the Eurozone.

 

English-German glossary

predecessor (ˈpriːdɪsesə(r)) = Vorgänger

anniversary (ˌænɪˈvɜːsəri) = Jubiläum

to face (feɪs) sth = sich etw gegenübersehen

to amplify (ˈæmplɪfaɪ) sth = etw vergrößern

intelligence (ɪnˈtelɪdʒəns) = (hier) Geheimdienst

circumstances (ˈsɜːkəmstənsɪz) = Umstände

acceleration (əkˌseləˈreɪʃn) = Beschleunigung

to reveal (rɪˈviːl) = ergeben

to signal (ˈsɪɡnəl) sth = sth erkennen lassen

value (ˈvæljuː) = Wert

survey (ˈsɜːveɪ) = Umfrage

to collect (kəˈlekt) sth = etw sammeln

panel (ˈpænl) = Ausschuss

manufacturing sector (ˌmænjuˈfæktʃərɪŋ ˈsektə(r)) = Herstellungsbereich

service sector (ˈsɜːvɪs ˈsektə(r)) = Dienstleistungsbereich

trading (ˈtreɪdɪŋ) = Handel

to set a record = einen Rekord aufstellen

output (ˈaʊtpʊt) = Produktionsmenge

order book = Auftragsbuch

domestic demand (dəˈmestɪk dɪˈmɑːnd) = Binnennachfrage

to register (ˈredʒɪstə(r)) sth = (hier) etw verzeichnen

to surpass (səˈpɑːs) sb/sth = jdn/etw übertreffen

to take comfort in sth = in etw Trost finden

Richest people on Earth - Business Englisch

The Richest People on Earth

März 21st, 2017 Posted by Business News 0 thoughts on “The Richest People on Earth”

The annual Forbes list ranking the world’s billionaires according to their net worth was revealed yesterday by the leading business magazine. The previous year was particularly successful for the richest people on Earth, as the number of billionaires rose by 13% percent, from 1,810 to 2,043, and major increases in wealth were registered in numerous cases. Among them was Microsoft founder Bill Gates, whose net worth rose from $75bn to $86bn, keeping him in the top position which he has been occupying for 4 consecutive years. The business magnate has in fact been dominating the Forbes list for the past 23 years, during which he emerged as the richest person in the world on eighteen occasions.

The growth in the global billionaire population is the biggest in 31 years, since Forbes started compiling the list. In terms of nationality, of the 2,043 billionaires, 565 were American, a large number which Forbes explained by means of the stock market surge triggered by the election of Donald Trump in November 2016. The country with the second most numerous representatives on the so-called ‘rich list’ was China (319), while Germany came in third (114). Among the 195 newcomers to the ranking, it was China that reigned supreme. There was also a significant increase in the number of female billionaires, which went up from 202 to 227, with most of the new entrants to the list coming from Asia. Just like in 2016, the world’s richest woman was Liliane Bettencourt, the heiress of L’Oreal Cosmetics, with a net worth of $39.5bn.

The biggest increase in net worth was that of Amazon founder Jeff Bezos, whose fortune grew by $27.6bn in just one year, propelling him from 5th place in 2016 to 3rd in 2017. On the other hand, Donald Trump plunged 220 spots on the list, now occupying 554th place with $3.5bn after a loss of $1bn. Experts believe that the fall was caused by the slow US property market, the expenses of the presidential campaign and the $25m which he paid to settle a series of lawsuits related to the former Trump University.

The annual Forbes Billionaires list comprises individuals, and not multigenerational families which share fortunes among their members. The wealth of the spouse or children is only included if the billionaire is the founder of the fortune. Royalty and dictators, whose wealth is given by their positions, are not taken into consideration in the compilation of the list.

 

English-German glossary

to rank (ˈræŋk) = aufstellen

billionaire (ˌbɪljəˈneə(r)) = Milliardär/Milliardärin

net worth (net wɜːθ) = Eigenkapital

wealth (welθ) = Vermögen

to emerge (iˈmɜːdʒ) = hervorgehen

to compile (kəmˈpaɪl) = zusammenstellen

stock market (stɒk ˈmɑːkɪt) = Aktienmarkt

surge (sɜːdʒ) = Anstieg

to trigger (ˈtrɪɡə(r)) = einleiten

to reign supreme (reɪn suːˈpriːm) = absolut herrschen

entrant (ˈentrənt) = Eintretender

heiress (ˈeəres) = Erbin

fortune (ˈfɔːtʃuːn) = Vermögen

to propel (prəˈpel) = antreiben

to plunge (plʌndʒ) = fallen

property market (ˈprɒpəti ˈmɑːkɪt) = Immobilienmarkt

expense (ɪkˈspens) = Kosten

to settle (ˈsetl) sth = etw erledigen

lawsuit (ˈlɔːsuːt) = Prozess

to comprise (kəmˈpraɪz) = umfassen

spouse (spaʊs) = Ehegatte/Ehegattin

Business Englisch - General motors

General Motors Sells Opel and Vauxhall to PSA

März 7th, 2017 Posted by Business News 0 thoughts on “General Motors Sells Opel and Vauxhall to PSA”

At a press conference held in Paris on Monday, the transfer of the automobile brands Opel and Vauxhall from the American giant General Motors to the French PSA group, owner of Peugeot and Citroën, was formally announced. The sale, worth €2.2 billion, will turn the latter into the second biggest car manufacturer in Europe, after Volkswagen.

The President of General Motors, Dan Ammann, declared that among the factors affecting the company’s decision to sell two of its unprofitable European automakers were the plunge of the pound caused by the result of the referendum on Britain’s exit from the European Union and the environmental policies which will be implemented in the EU to regulate emissions of air pollutants, requiring significant investments in electric vehicle technologies. The newly inaugurated Trump administration of US President Donald Trump also seems to have influenced the move:  when asked about this at the event in Paris, Chairwoman and GM CEO Mary Barra replied that her company took into consideration “the changing landscape from a regulatory, a geopolitical and customer preference standpoint”.

A joint statement made by the company announced that PSA will partner up with the French bank BNP Paribas to take over the financial side of running Opel and Vauxhall from GM.

After three years of crisis involving considerable job cuts and large debts,  this expansion of PSA  shows a sudden change in the group’s fortune, which already started in 2015, after its Chinese partner Dongfeng and the French government acquired stakes in the company. This led to measures which managed to cut costs, decrease the debt of the PSA and turn a profit, ultimately allowing it to purchase Opel and Vauxhall. On the other hand, General Motors is expected to gradually retreat from Europe, a process which began in 2015 with its withdrawal from Russia.

English – German glossary:

worth (wɜːθ) = im Wert von

the latter (ˈlætə(r)) = die Letztere

car manufacturer (kɑː(r) ˌmænjuˈfæktʃərə(r)), automaker (ˈɔːtəʊmeɪkə(r)) = Autohersteller

unprofitable (ʌnˈprɒfɪtəbl) = unrentabel

plunge (plʌndʒ) = Sturz

environmental policy (ɪnˌvaɪrənˈmentl ˈpɒləsi) = Umweltpolitik

to implement (ˈɪmplɪment)= umsetzen

emission (iˈmɪʃn) = Ausstoß

air pollutant (eə(r) pəˈluːtənt) = Luftschadstoff

to inaugurate  (ɪˈnɔːɡjəreɪt) = einführen

CEO (ˌsiː iː ˈəʊ) = Geschäftsführerin

to take into consideration = berücksichtigen

landscape (ˈlændskeɪp) = Landschaft

regulatory (ˈreɡjələtəri) = regelnd

standpoint (ˈstændpɔɪnt) = Standpunkt

joint statement (dʒɔɪnt  ˈsteɪtmənt) = gemeinsame Erklärung

to partner up (ˈpɑːtnə(r) ʌp) = zusammenschließen

to take over = übernehmen

to run (rʌn) = (hier) leiten

job cut (dʒɒb kʌt) = Stellenkürzung

debt (det) = Shuld

expansion (ɪkˈspænʃn) = Erweiterung

change in fortune = Schicksalswende

to acquire (əˈkwaɪə(r)) = erwerben

stake (steɪk) = Anteil

to lead to sth = zu etw führen

to turn a profit = Gewinn machen

ultimately (ˈʌltɪmətli) = letztendlich

to purchase (ˈpɜːtʃəs) = kaufen

to retreat (rɪˈtriːt) = sich zurückziehen

withdrawal (wɪðˈdrɔːəl) = Rückzug

ADDRESS

Gustav-Mahler-Str 19a, 04109 Leipzig
View Map

FOLGEN SIE UNS